Was ist R.E.S.E.T?


R.E.S.E.T aktiviert und harmonisiert das gesamte Körpersystem und den Stoffwechsel.


R.E.S.E.T ist die Abkürzung von Rafferty Energy System of easing the TGM (Kiefergelenk). R.E.S.E.T bedeutet: neu einstellen, d.h. neu und ausgeglichen anfangen! Diese Methode wurde von dem Australier Philip Rafferty aus seinen Erfahrungen in der Kinesiologie, der Craniosakralen Therapie und der Energiearbeit entwickelt.


R.E.S.E.T ist eine sanfte und wirkungsvolle Methode, die die Kiefermuskeln entspannt und harmonisiert. Diese Methode stellt das natürliche Gleichgewicht des Kiefergelenkes wieder her und ermöglicht, dass das Kiefergelenk seine normale Funktion wieder aufnehmen kann.


Das Kiefergelenk hat einen weitreichenden und starken Einfluss auf viele Körperfunktionen. Es beeinflusst das Skelett, die Muskeln, Bänder und Sehnen, das Meridian- und das Nervensystem. Verspannungen in den Kiefermuskeln können die natürliche Position des Kiefergelenks verändern. Dies kann zu Energieungleichgewichten, zu Schmerzen im ganzen Körper führen. Der Bewegungsapparat und die Funktion innerer Organe können deutlich beeinträchtigt werden. R.E.S.E.T beeinflusst positiv den Stoffwechsel und verbessert die Wasserverwertbarkeit. Rücken und Nacken können sich entspannen, Spannungen im Kopf lassen nach, die Nebenhöhlen werden frei, die Verdauung reguliert sich und man schläft besser.